Naturerlebnisweg Söllereck

Sie fahren mit dem Bus oder dem PKW von Oberstdorf bis zur Talstation der Söllereckbahn. Von der Talstation fahren Sie hinauf zur Bergstation.

Der knapp 4 km lange Naturerlebnisweg beginnt bei der Bergstation der Söllereckbahn und endet beim Berggasthof Hochleite. An 15 Stationen wird Flora, Fauna und Habitat der Allgäuer Alpen, sowie die geologische Entstehung des Söllerecks erklärt. Für Kinder und Junggebliebene gibt es entlang des Weges viele Mitmachstationen. Der Naturerlebnisweg ist auch gut mit dem Kinderwagen zu begehen.

Anschließend geht es weiter zur Heini-Klopfer-Skiflugschanze, vorbei am Freibergsee und den Edmund-Probst-Weg zurück zur Talstation der SöllereckBahn.

Gehzeit ca. 4,5 Stunden - ca. 8 km 





Naturerlebnisweg Söllereck auf einer größeren Karte anzeigen



Reservierungsnfrage

Für ihre Reservierungsanfrage stehen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:
   
SUCHEN & BUCHEN
Kontaktformular oder eMail
Telefon:   0151-7000 8006


Besuchen Sie Landhaus Stillachaue bei Facebook
 und im Landhaus Stillach Kanal bei YouTube


Unsere FEWO ist allergikerfreundlich




  Die Ferienwohnung  |  Die Highlights der Wohnung  |  Freizeitgestaltung  |  Videos  |  SUCHEN & BUCHEN  |  Partner  |  Impressum  |  Kontakt